INTERNET WORLD Business




Drittvermarktung gestartet

Mit der Fremdvermarktung von Werbeflächen will AOL Deutschland von den steigenden Online-Werbeumsätzen in Deutschland profitieren. Sales-Chef Torsten Ahlers plant, pro Quartal zwei neue Websites in die Vermarktung aufzunehmen – vornehmlich im Special-Interest-Bereich. Erster Werbepartner ist Eurosport.de. dp

comments powered by Disqus