INTERNET WORLD Business




Talkshow bei Amazon

Der Online-Händler Amazon.com wird ab Juni 2006 eine Talkshow im Internet senden. "Amazon Fishbowl with Bill Maher" heißt die wöchentliche Online-Show, bei der Autoren vorgestellt und Interviews mit Stars geführt werden. Moderiert wird die halbstündige Sendung vom amerikanischen Komiker Bill Maher. Die Show ist, genauso wie viele Talkshows im Fernsehen, ein Verkaufsinstrument. "Amazon Fishbowl mit Bill Maher hat eine einfache Aufgabe. Sie soll unseren Kunden helfen, neue Bücher, Filme und Musik zu entdecken und sie soll den Künstlern helfen, ein neues Publikum zu finden", sagt Kathy Savitt, Vizepräsidentin für strategische Kommunikation beim Internet-Buchhändler Amazon.com.

Eine Vorschau auf das Format wird beim Sundance Film Festival gezeigt. Dort zählen der Musiker Rob Thomas, der Autor Stephen King und die Schauspielerin Toni Collette zu den Gästen Mahers.

Gesendet wird der Live-Videostream "Amazon Fishbowl with Bill Maher" im Sommer zwölf Mal jeden Donnerstag auf Amazon.com. Zusätzlich zu den Interviews mit Autoren und Stars wird in jeder Episode eine Überraschungslieferung des Paketdienstes UPS an einen zufällig ausgewählten Amazon-Kunden gezeigt. UPS sponsert die Talkshow. is z

comments powered by Disqus