INTERNET WORLD Business




Menschen und Karriere

Ren?-Christian Glembotzky

Goolive

Das Social Network Goolive Deutschland konnte Ren?-Christian Glembotzky (32) als neuen Head of IT für sich gewinnen. Als vormaliger Gründer und technischer Leiter des Messaging-Portals Free-sms.de und Projektmanager des Online-Moderationsportals modsite.de leitet Glembotzky zukünftig sowohl die Weiterentwicklung der deutschen Plattform als auch die europäische Expansion des Social Networks.www.goolive.de

Miriam Löffler

Gourmondo

Seit Oktober ist Miriam Löffler (35) Head of Business Development & Content Integration beim Onlineversand Gourmondo. Nach einem Studium an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing war sie zunächst bei dem Produktbewertungsportal Ciao.com als Senior Product Manager beschäftigt, weitere Karrierestationen bildeten die Verlagsgruppe Weltbild in Augsburg sowie Sevenone Interactive und Amazon.de in München.www.gourmondo.de

Mario Schmidt

Autorola

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2008 hat Mario Schmidt die Gebrauchtwagenplattform Autorola verlassen, um in Berlin eine neue Herausforderung zu übernehmen. Seit 2007 verantwortete er als Marketingleiter alle Onlinemarketing-, PR-, Werbe- sowie Dialogmaßnahmen. Bis auf weiteres wird Autorola-Chef Rainer Krösing Schmidts Aufgaben zusätzlich übernehmen. www.autorola.de

Vanessa Wade

Brightcove

Der Online-Videoplattform-Anbieter Brightcove eröffnet in Hamburg eine neue Niederlassung. Zugleich ernennt das Unternehmen Vanessa Wade zum Vice President für die Region EMEA. Wade war zuvor Director of Continental Europe beim E-Mail-Security-Anbieter Borderware.www.brightcove.com

Frank Krause

Keymile

Der Hersteller und Anbieter von Next-Generation-Access-Systemen Keymile konnte mit Frank Krause einen Chief Sales Officer mit umfangreichen internationalen Sales- und Management-Erfahrungen gewinnen. Der 45-Jährige ist für alle Vertriebs- und Service-Aktivitäten des Unternehmens weltweit verantwortlich. Vor seinem Einstieg arbeitete er in verschiedenen Sales- und Management-Positionen, zuletzt als General Manager Europe bei MRV Communication.www.keymile.com

Kornelia Haslbeck

Microsoft Advertising

Neue Product Managerin für die Bereiche MSN und Video im Microsoft-Advertising-Team ist Kornelia Haslbeck. Sie wird Vertriebs- und Produktkonzepte und -strategien für das Portal MSN und die Bewegtbildangebote von Microsoft Advertising entwickeln und realisieren. Zuvor war sie Produkt Marketing Manager bei Yahoo.http://advertising.microsoft.com

Willi Darr

Otto

Willi Darr (47) wird den Vorstand der Otto Group Ende Oktober verlassen. Er ist erst zum 1. Dezember 2007 in den Vorstand der Gruppe berufen worden und hatte dort das Ressort Einkauf übernommen. Darr zieht es nun auf seinen eigenen Wunsch hin wieder in den Retailbereich, in dem er zuvor viele Jahre gearbeitet hat, hieß es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Als Nachfolger wurde dem Aufsichtsrat Michael Heller (41) vorgeschlagen, seit 2007 Direktor Einkauf Hartwaren.www.ottogroup.com

Christina Lösch

Quoka.de

Zur Marketingmanagerin für den Bereich Online bei der Kauf- und Verkaufsplattform Quoka.de aufgestiegen ist Christina Lösch. Im Team von Daniel Plesse verantwortet die 32-Jährige zudem die Öffentlichkeitsarbeit des Webportals und ist gleichzeitig Pressesprecherin der Plattform. Zuvor war sie als Geschäftsleitungsassistenz im Unternehmen tätig.www.quoka.de

Natalia Streifeneder / Johannes Bloedon / Dorothea Siever

Icrossing

Icrossing baut den Münchner Agenturstandort weiter aus: Natalia Streifeneder und Johannes Bloedon verstärken das Affiliate-Marketing-Team, Dorothea Siever unterstützt seit September die Marketing und PR-Abteilung. Streifeneder (33), zuletzt bei Webmerchant und Premium Affiliate tätig, ist ab sofort im Icrossing-Affiliate-Team in erster Linie für Publisher-Kommunikation zuständig. Bloedon (29) wechselt von Quisma, München, wo er im Business Development und Marketing tätig war. Er unterstützt ebenfalls das Affiliate Management und Business Development. Siever (26) kümmert sich als Public Relations Manager um die Koordination der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Unternehmens. www.icrossing.de

Melanie Specht

Zonelink

Ab sofort ist Melanie Specht (26) als Junior Manager Product & Communication bei Zonelink tätig, dem Software-Label des HMH Hamburger Medienhauses. In der neu geschaffenen Position ist die 26-Jährige für das Backoffice des Unternehmens zuständig, wird die Onlineplattformen betreuen und die Kommunikation unter den Usern moderieren. Zudem gehören Produktbetatests sowie der Kundenservice mit zu ihrem Verantwortungsbereich. Zuvor war Specht bei Nuclear Blast tätig, wo sie auch ihre Ausbildung zur Kauffrau für audiovisuelle Medien absolvierte.www.zonelink.de

Martin Weber

Sologics

Seit September 2008 verstärkt der SEO-Spezialist Martin Weber den Unternehmensbereich Suchmaschinenoptimierung des E-Commerce-Dienstleisters Sologics. Der 36-Jährige kommt von Softlution Deutschland, wo er als Senior Developer im Bereich SEO hauptsächlich für die Intershop-Online-Optimierung verantwortlich war. www.sologics.de

Toby Rowland

King.com

Toby Rowland, Mitbegründer und Co-Geschäftsführer der Onlinespieleplattform King.com, hat kürzlich sein Ausscheiden aus dem Unternehmen mitgeteilt. Rowland gründete King.com zusammen mit Riccardo Zacconi im Jahr 2003 und führte das Unternehmen von der Startphase bis hin zur Rentabilität im Jahr 2005 und der Inves-tition von 34 Millionen Euro durch die Venture-Capital-Unternehmen Apax Partners sowie Index Ventures.www.king.com

Richard Walford

Astaro

Netzwerksicherheits-Anbieter Astaro hat Richard Walford zum neuen VP Engineering ernannt. Walford kommt von SDL Tridion, wo er als VP Research und Development tätig war. Bei Astaro wird er die Entwicklungsteams leiten sowie für die Planung der Produkt-Roadmaps verantwortlich sein. Walford bringt langjährige Erfahrung in der Software-Industrie mit und hatte zahlreiche Positionen im Senior Management in Unternehmen wie Compuware, Softlab und Metier Management Systems inne.www.astaro.de

Sacha Berlik / Jan Heumüller

Oridian

Sacha Berlik, General Manager Western Europe des internationalen Werbenetzwerks Oridian, hat das Unternehmen bereits zum 1. Oktober auf seinen eigenen Wunsch hin verlassen, um sich wieder ausschließlich eigenen unternehmerischen Tätigkeiten zuzuwenden. Seine Nachfolge tritt Jan Heumüller an. Heumüller ist seit Juli 2008 Geschäftsführer des Werbenetzwerks und verantwortet alle Aktivitäten des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz.www.oridian.com

Michael Nitschinger

Weblifting.at

Michael Nitschinger (20) hat im September die technische Leitung der Multimedia- & Webagentur Weblifting.at übernommen. Weblifting.at hat sich auf die professionelle Konzeption, Gestaltung und Umsetzung von Websites, Multimedia- und Content-Management-Applikationen spezialisiert.www.weblifting.at

Oliver Merx / Peter Spiegel / Sonja Liebherr

Zweimaleins

Die Werbeagentur Zweimal-eins hat im September neue Mitarbeiter eingestellt. Oliver Merx (44) verstärkt als Key Accounter das Führungsteam der Agentur. Zuletzt war er Director Sales und Senior Account Manager bei Pixelpark. Zu den von ihm betreuten Etats zählten unter anderem die Deutsche Bank und Coca-Cola. Neu im Team sind außerdem der Creative Director Peter Spiegel und die Projektleiterin Sonja Liebherr. Spiegel war zuvor bei Pixelpark als Konzepter und Berater tätig. Liebherr kommt von I-D Media, wo sie für die Kunden Toshiba, CMA und Hagebau gearbeitet hat.www.zweimaleins.de

Malte Ubl

Sinner Schrader

Zum 1. Oktober ist Malte Ubl (27) als Technical Director bei Sinner Schrader eingestiegen. Er berichtet an Technikgeschäftsführer Holger Blank. Zuletzt war der diplomierte Wirtschaftsinformatiker Mitglied der Geschäftsleitung bei Schaffhausen ITC Solutions, daneben war er als Vorstand der Internet-TV-Plattform YUR.tv tätig.www.sinnerschrader.de

Alexandra Steinert

21 Torr

Die Reutlinger Agentur 21 Torr hat mit Alexandra Steinert das Designteam verstärkt. Die Medienautorin und -gestalterin unterstützt die Internetagentur hauptsächlich bei der Betreuung von Neukundenprojekten. Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist die Gestaltung von Internet- und Printproduktionen für Unternehmen wie Fissler und Samsung. Zuvor war Steinert bei Namics tätig und arbeitete im Bereich Websitegestaltung und klassisches Mediendesign. www.21torr.com

Erwin Plomp

Eyewonder

Der Technologie- und Service-Anbieter im Bereich Interactive Digital Advertising Eyewonder hat Erwin Plomp zum Managing Director und Vice President Sales EMEA ernannt. Plomp ist für die strategische Ausrichtung und das Wachstum der Verkaufsbüros in England, Irland, Deutschland, Spanien, den Niederlanden sowie Russland, dem Mittleren Osten und Afrika verantwortlich. Er berichtet direkt an den CEO von Eyewonder, John Vincent. Zuvor war Plomp bei Doubleclick als Regionalverkaufsdirektor EMEA beschäftigt.www.eyewonder.com

Stefan Litwin

Exozet

Die Berliner Agentur Exozet geht gemeinsame Wege mit Stefan Litwin, ehemals BBDO-Berlin Geschäftsführer und Gründer des Kreativteams Lawinenstift. Die Zusammenarbeit beider Agenturen soll intensiviert werden, um gemeinsam Gesamtetats zu gewinnen. Im Zuge dessen sind die Unternehmen nicht nur thematisch, sondern auch räumlich zusammengewachsen. Lawinenstift hat seinen Sitz von Potsdam nach Berlin in die Räumlichkeiten der Exozet Gruppe verlagert.www.exozet.com

Peer Alexander Feldmann-Buhl

Etracker

Neuer Director Operations beim Onlinemarketing-Optimierer Etracker in Hamburg ist Peer Alexander Feldmann-Buhl. Er übernimmt in dieser Position die Gesamtverantwortung für die Unternehmensbereiche Sales, Partner Management, Marketing und Public Relations sowie Consulting. Sein Tätigkeitsbereich umfasst zudem den Ausbau des deutschlandweiten und des internationalen Geschäfts sowie die Erschließung und den Aufbau neuer Geschäftsfelder im In- und Ausland. Der 39-Jährige war zuletzt als Director International Direct and Enterprise Sales bei Navigon, einem Anbieter von Navigationslösungen und Fahrer-assistenzsystemen, tätig.www.etracker.de

Alexander Wendt

Domainers Registrar

Neuer Business Development Manager bei Domainers Registrar ist Alexander Wendt (30). Er ist für die strategische Geschäftsentwicklung des auf Domainhändler und -inhaber spezialisierten Registrars verantwortlich. Zuvor arbeitete er für die Domainhandelsbörse Sedo, bei der er für den Bereich Vertrieb und Großkundenbetreuung zuständig war und den Bereich Business Development Deutschland auf- und ausgebaut hat.www.domainers.de

Thorsten Vespermann

Xing

Seit Kurzem führt Thorsten Vespermann (42) die Unternehmenskommunikation des Business-Netzwerks Xing. Als Director Corporate Communications wird er die internationale Unternehmenskommunikation weiterentwickeln und das Corporate-Communications-Team führen. Der gebürtige Hamburger war sieben Jahre für die Pressearbeit und die weltweite Kommunikation der in 26 Ländern aktiven Conergy AG verantwortlich. Davor war er Pressesprecher bei Time System Management Organisation.www.xing.com

Dirk Heinrich

Ditech

Seit Kurzem ist Dirk Heinrich Vertriebsleiter beim österreichischen Computerfachmarkt und Onlineversandhandel Ditech. In dieser Position leitet der 42-Jährige das rund 50-köpfige Verkaufsteam des Unternehmens. Heinrich war zuletzt als Business Unit Manager für die Bereiche B2B, Distribution und Onlinevertrieb bei Sony Austria in Wien tätig.www.ditech.at

Ingeborg Trampe

BBDO

Nach über vier Jahren bei BBDO orientiert sich Ingeborg Trampe (46) zu Anfang 2009 neu. Die ehemalige Young & Rubicam-Geschäftsführerin und gelernte Journalistin kam im Herbst 2004 unter dem damaligen CEO Dr. Olaf Göttgens zu BBDO und fungierte zuletzt als Director Marketing & Communications. Die Trennung erfolgt einvernehmlich aufgrund von Umstrukturierungen. Die Kommunikation für die Agentur wird künftig vom PR-Partner Pleon übernommen. www.bbdo.de

Ingo Hobl / Marcos Placias

Fantastic Zero

Ingo Hobl (34) ist im September 2008 als Campaign Manager bei Fantastic Zero eingestiegen. Er verstärkt das Kampagenmagement und unterstützt dieses bei Planung, Umsetzung und Controlling von Kampagnen, die auf dem vertikalen Netzwerk gezeigt werden. Zuletzt war er bei Publicis als Senior Interactive Consultant tätig. Eine neue Aufgabe wartet auch auf Marcos Placias (32), Editor in Chief bei Fantastic Zero. Placias hat im September zusätzlich die Leitung der neu geschaffenen Research Unit übernommen. Der Germanist war zuvor Redakteur beim Entertainment Media Verlag, wo er unter anderem für die Verwaltung und Moderation der Internetportale Kino.de/Games und Kino.de/Musik zuständig war.www.fantasticzero.de

Andreas Trautmann

BBDO

Zum 1. November übernimmt Andreas Trautmann das Amt des CEO von BBDO Düsseldorf. Er leitet dort die Geschäfte des Standorts gemeinsam mit Chief Creative Officer Toygar Bazarkaya und seinen Kollegen im Management-Team. Der 42-Jährige berichtet direkt an Anton Hildmann, CEO und Chairman von BBDO Germany. Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren unter anderem Procter & Gamble, Springer & Jacoby und Grey.www.bbdo.de

Stephan Boos

Tremor Media

Das Videonetzwerk Tremor Media betraut Stephan Boos als Country Manager Deutschland mit der Führung der Geschäfte in Deutschland. Boos berichtet direkt an Christian Baudis, Europachef von Tremor Media, und verantwortet und koordiniert alle strategischen und operativen Aufgaben des Unternehmens auf dem deutschen Markt. www.tremormedia.de

Christian Titze / Sebastian Braun

Metadesign

Die Corporate-Identity- und Branding-Agentur Metadesign erweitert ihr Team am Standort Peking mit Christian Titze und Sebastian Braun. Account Manager Christian Titze verstärkt künftig die Kundenbetreuung vor Ort, Senior Designer Sebastian Braun begleitet den Ausbau des Bereichs Kreation und Design. Braun ist seit 2004 bei Metadesign Berlin und arbeitete dort unter anderem für Nokia Siemens Networks, Axel Springer und Conrad Electronic. Titze war schon während seines Studiums für die Agentur tätig, zuletzt betreute er als Account Manager unter anderem Premiere. Beide haben bereits das Pekinger Team vor Ort wiederholt unterstützt.www.metadesign.de

Katharina von Spee

Vibrant Media

Katharina von Spee verstärkt das Sales-Team des In-Text-Anbieters Vibrant. Gemeinsam mit dem Vibrant-Sales-Mitarbeiter Jens Oberbeck wird Katharina von Spee die in Düsseldorf ansässigen Media-Agenturen betreuen und das Wachstum des Unternehmens durch die Eröffnung des neuen Standorts weiter vorantreiben.www.vibrantmedia.de

Peter Sorgau

Uniturm

Zum 1. November wechselt Peter Sorgau als Leiter Vertrieb zum Team des studentischen Content-Netzwerks Uniturm.de, ein Projekt von Pharetis, Leipzig. Der 41-Jährige ist künftig für den Vertrieb des Studentenportals zuständig und unterstützt die Bereiche Marketing und PR. Schwerpunkte seines Aufgabengebiets sind der Aufbau des bundesweiten Vertriebs sowie die Entwicklung weiterer Marketingstrategien und die Steuerung von PR-Maßnahmen. In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an Geschäftsführer Alexander Reschke. Der Kommunikationsexperte war zuletzt als Sales Executive bei Hugin Germany tätig. www.uniturm.de

Tim Nieland

IP Deutschland

Zum 17. November übernimmt Tim Nieland die Position des Referenten der Geschäftsführung bei IP Deutschland. In dieser Funktion unterstützt er Geschäftsführer Martin Krapf. Der 25-Jährige begann seine berufliche Laufbahn als Projektmanager Future Solutions bei IP Deutschland, zuletzt betreute er den zweiten Future Day des Unternehmens. www.ipdeutschland.de

Ananda Prakash

Optivo

Der Anbieter von Technologie und Services für E-Mail-Marketing Optivo verstärkt sein Vertriebsteam am Standort Berlin mit Ananda Prakash. Als Sales Manager kümmert sich der 28-Jährige schwerpunktmäßig um die Neukundengewinnung im deutschsprachigen Raum und berichtet direkt an den Leiter Vertrieb Daniel Gimpel. Prakash kommt vom Berliner Computer- und IT-Dienstleister PCC Mahr, wo er den Vertrieb verantwortete und ein mehrköpfiges Team führte. www.optivo.de

Linda Konter

Unicum Verlag

Linda Konter, bisher Community Managerin der Verlagswebpräsenz www.uni cum.de, ist aufgestiegen. Seit 15. Oktober ist die 26-Jährige Abteilungsleiterin Online des Bochumer Verlagshauses. Konter verantwortet die strategische und operative Planung der Online-Aktivitäten, kümmert sich um die Entwicklung neuer Produkte und wird ein waches Auge auf neue und etablierte technische Partner werfen. Sie berichtet in ihrer Position direkt an die Geschäftsleitung. www.unicum.de

Marcus Riecke

StudiVZ

Marcus Riecke, CEO von StudiVZ, verlässt das Unternehmen. "Auf eigenen Wunsch" heißt es zwar in der offiziellen Pressemitteilung. Doch tatsächlich dürfte es bei der Holtzbrinck-Beteiligung heftig geknallt haben, weil es Riecke bisher nicht gelungen ist, das enorme Traffic-Aufkommen durch Werbung zu monetarisieren. Rieckes Nachfolger wird kurzfristig Vice President Sales Clemens Riedl. www.studivz.net

comments powered by Disqus