INTERNET WORLD Business




Online trotzt der Krise

Auf den US-Onlinewerbemarkt wirkt sich die aktuelle Krise nur bedingt aus: Der Bereich Internetwerbung legt in diesem Jahr um 13,8 Prozent auf 24,1 Milliarden Dollar zu. Für 2009 erwartet Media-Analyst Jack Myers ein Plus von 13,5 Prozent. Im Gegensatz dazu prognostiziert Myers für den restlichen Werbemarkt für 2008 ein Minus von 1,3 Prozent und für 2009 ein Minus von vier Prozent voraussagt. Online hält in den USA aktuell einen Marktanteil von 10,4 Prozent am gesamten Werbekuchen, der bis 2010 auf 14 Prozent steigen soll. häb

comments powered by Disqus