INTERNET WORLD Business




Zattoo wird Millionär

Gratis-Web-TV fasst Fuß: Zattoo hat in Deutschland die Eine-Million-Benutzer-Hürde geschafft. Ursachen: die im April getroffene Vereinbarung mit den Öffentlich-Rechtlichen sowie die großen Sportereignisse. Zattoo verzeichnet zurzeit nach eigenen Angaben über 350.000 aktive Anwender, die den Dienst durchschnittlich 385 Minuten pro Monat nutzen. Geld verdient das Gratisangebot (49 TV-, 58 Radiosender) mit Werbung während der Kanalumschaltungen. Der Streuverlust ist laut Deutschlandchef Nick Brambring gering und die Klickraten durchschnittlich zehnmal höher als bei klassischer Bannerwerbung. häb

comments powered by Disqus