INTERNET WORLD Business





Alatest entert deutschen Markt

Das Unternehmen bietet Webshops die weltgrößte Datenbank für Testberichte an

Neckermann.de hat die Testberichte von Alatest seit vergangenem Jahr in seinen eigenen Onlineshop eingebunden

Der skandinavische Spezialist für die Zusammenstellung, Aufbereitung und Analyse von redaktionellen Testberichten, Nutzermeinungen und Produktvideos, Alatest, will mit einem eigenen Deutschlandbüro in Berlin ab sofort verstärkt einheimische Webhändler, Hersteller und Portalbetreiber als Kunden akquirieren. Damit erhalten Anbieter wie Testeo.de oder Testberichte.de neue Konkurrenz. Das Team um Country Manager Tomas Renner Jones sammelt in einer Datenbank Testberichte von Redaktionen wie „Stiftung Warentest“, „Computer Bild“, „Audio Video Foto Bild“, „Chip“, „PC Welt“ oder „CNet“ und stellt diese ihren Kunden zur Verfügung. Dabei werden die Bewertungen bei Alatest jedoch nur angeteasert. Den Volltext gibt es über einen Link zum Content-Partner – was den dahinterstehenden Redaktionen laut Renner Jones mittlerweile Hunderttausende von Redirects zuspielt.

Als Alleinstellungsmerkmal sieht der Deutschlandchef jedoch die Fähigkeit von Alatest, mittels einer semantischen Suchsoftware automatisierte Kurz-Zusammenfassungen aller zugrundeliegenden Testberichte zu erstellen. Für diese Technologie wurde das Unternehmen vor Kurzem mit dem „Red Herring Global 100 Award“ ausgezeichnet. Der sogenannte „Alatest Award“, den die Skandinavier auch im Offlinehandel etablieren wollen, fasst in einem Punktesystem die unterschiedlichen Testergebnisse zusammen.

Shopbetreibern, die die Produktbewertungen von Alatest bei sich einbinden wollen, stellt das Unternehmen diverse Modelle zur Verfügung. „Wir bemühen uns, für jeden die beste Lösung zu finden und bieten auch Modelle an, die sich an den Zugriffen auf die Shops orientieren“, so Renner Jones. Darüber hinaus haben Händler ohne großes Budget auch die Möglichkeit, nur die zusammenfassende Bewertung für das beste Produkt einer Kategorie zu nutzen, um dieses im Webshop zu zeigen. Zu den deutschen Kunden von Alatest zählen Pangora, Billiger.de, die United-Internet-Media-Shopportale, Kelkoo, Cyberport, Neckermann.de oder Redcoon. In diesem Jahr soll die Deutschlandpräsenz ausgebaut werden. dp *

comments powered by Disqus