INTERNET WORLD Business





Prosit Mobile

Der Weinversandhändler Hawesko lässt auch mobil bestellen

Der Weinversender Hawesko glaubt an den mobilen Vertriebskanal

Das Hanseatische Wein & Sekt Kontor (Hawesko) steigt als erster Anbieter im Bereich Weinversandhandel in den mobilen E-Commerce ein. Unter der Adresse m.hawesko.de können Weinfreunde ab sofort per Handy auf die wesentlichen Funktionen des Webshops zugreifen. Dafür hat die verantwortliche Internetagentur Sevenval Darstellung und Navigation dem Handygebrauch angepasst. Alle Inhalte werden automatisch für jeden Handytyp optimiert angezeigt. Ein eigener Servicebereich hilft dem Kunden, anhand von Farb-oder Aromapräferenzen den passenden Wein für jedes Gericht zu finden. Darüber hinaus können Katalog und Newsletter mobil bestellt werden.

Burkhard Richter, Leiter E-Commerce des Hanseatischen Wein & Sekt Kontors, glaubt an den Durchbruch der mobilen Internetnutzung. „Mit dem mobilen Webshop sind wir in unterschiedlichsten Alltagssituationen für unsere Kunden erreichbar“, sagt er. Wesentlich für den Erfolg wird jedoch sein, den mobilen Shop auch richtig zu promoten. Eine Studie des US-Mobile-Spezialisten Buzz City zeigt: Kunden würden durchaus mobil einkaufen, wissen aber häufig nicht, dass solche Shops existieren. dp *

comments powered by Disqus