INTERNET WORLD Business





Frohe Festtage

Ein spannendes Jahr geht zu Ende: AOL hat seine Deutschlandniederlassung wie viele andere Büros in Europa geschlossen, Apple hat das iPad auf den Markt gebracht und das Social Network Facebook schickt sich an, die dritte E-Commerce-Macht neben den Platzhirschen Amazon und eBay zu werden. Was sich sonst noch alles getan hat in der deutschen und internationalen Internet-Branche lesen Sie in unserem Rückblick ab Seite 8.

Auch im kommenden Jahr werden wir wieder über alle aktuellen Entwicklungen berichten – in den nächsten 26 Ausgaben. Die erste Ausgabe 2011 erscheint am 10. Januar. Bis dahin möchten wir Ihnen schöne Festtage und einen guten Start ins neue (Geschäfts-) Jahr wünschen. Ihre Redaktion

comments powered by Disqus