INTERNET WORLD Business





BRAINS TO VENTURES

Kapital für Start-ups

Die Schweizer Beteiligungsgesellschaft Brains to Ventures sammelt gerade Geld für ihren zweiten Wachstumsfonds ein. 19 Millionen Euro stehen bereits zur Verfügung. Diese sollen in den nächsten drei Jahren in neue Technologien und Internet- Start-ups investiert werden. Bis Ende 2011 können sich private und institutionelle Geldgeber noch am Fonds beteiligen. Brains to Ventures hält derzeit Anteile an Linguee.de und Mamiweb.de. vs

comments powered by Disqus