INTERNET WORLD Business





SEMASIO.COM

Kundendaten sammeln

Der Bonner High-Tech Gründerfonds hat sich mit 500.000 Euro an Semasio.com beteiligt. Das Hamburger Unternehmen hat das Web-basierte Tool „User Intelligence Platform“ entwickelt, mit dem Media- Agenturen und Werbungtreibende eine Profildatenbank von ihren Kunden anlegen können. Dabei werden alle Telefonate, E-Mails und andere Kontakte in Datensätze umgewandelt. So können Nutzer Zielgruppen zusammenstellen und Werbung gezielt ausliefern lassen. vs

comments powered by Disqus