INTERNET WORLD Business





TA ASSOCIATES / SUMMIT PARTNERS

Neue Investoren bei Bigpoint

Der europäische Spieleentwickler Bigpoint hat neue Mehrheitseigner: Die US-Firmen TA Associates und Summit Partners investieren 350 Millionen US-Dollar in das Hamburger Unternehmen. Die bisherigen Investoren verkaufen ihre Anteile komplett oder zum größten Teil. Gründer Heiko Hubertz behält 30 Prozent der Anteile. Mit dem Investment will Bigpoint im Ausland expandieren. is

comments powered by Disqus