INTERNET WORLD Business





eBay: Starkes Q1

Das Payment-Geschäft der Tochter Paypal war der Wachstumstreiber bei eBay im ersten Quartal 2011. Aber auch das Marktplatzgeschäft legte zu. Der eBay- Umsatz stieg im Vergleich zum ersten Quartal 2010 um 16 Prozent auf 2,5 Milliarden US-Dollar (rund 1,7 Milliarden Euro). Davon entfielen 992 Millionen Dollar auf das Payment-Geschäft, das um 23 Prozent gewachsen ist. Das Marktplatzgeschäft trug 1,553 Milliarden Dollar zum Umsatz bei. Es lag zwölf Prozent über dem Vorjahreswert. 55 Prozent des eBay-Umsatzes stammen von Ländern außerhalb der USA.

Der Nettogewinn von eBay betrug im ersten Quartal dieses Jahres 475,9 Millionen US-Dollar und lag 20 Prozent über dem Vorjahresquartal. is

comments powered by Disqus