INTERNET WORLD Business





FÜHRERLOSES AUTO

Google startet in Nevada

Alle großen Internet-Unternehmen betreiben intensiv Lobbyarbeit. Im Fall von Google reicht diese offenbar weit über die Grenzen des Internets hinaus. So hat der US-Bundesstaat Nevada jetzt einen Gesetzentwurf auf den Weg gebracht, der den Einsatz von automatisch gesteuerten Autos, die ohne Fahrer auskommen, auf öffentlichen Straßen erlauben soll. Der Technologie- Blog Gizmodo.de berichtet, dass diesem Schritt intensive Überzeugungsarbeit von Google voranging. Schon seit Jahren investiert Google beträchtliche Mittel in die Entwicklung autonom fahrender Autos. Nach Ansicht von Google-Ex-CEO Eric Schmidt seien diese viel sicherer als solche mit Menschen am Steuer. fk

comments powered by Disqus