INTERNET WORLD Business





Sichtbarkeit besser messen

Erhard Neumann macht Online Ads transparenter

Der Adserving-Anbieter Adtech integriert ein neues Tracking-Instrument für Online-Werbung in seine Adserving- Lösung. Das Tool „Ad Visibility“ soll die Sichtbarkeit und die Betrachtungszeit von Werbemitteln messen. Konkret soll das Tool tracken, ob und wie lange ein Werbemittel so im Browser angezeigt wird, dass es ein Nutzer sehen kann. Laut Adtech eignet sich das Tool am besten für das Tracking von solchen Werbeformaten, die eine fixe Platzierungsgröße haben.

Die Auswertung der Ad Visibility pro Werbeplatz soll wichtige Entscheidungskriterien liefern, wie für die Optimierung der Kampagne und die Gestaltung der Webseite. „Wir machen die Länge des Sichtkontakts des Users mit Internet-Werbung standardisiert messbar“, sagt Erhard Neumann, CEO von Adtech. „Unsere Kunden erhalten mit dem Feature ein besseres Verständnis über ihre Platzierungen.“ sg/il

comments powered by Disqus