INTERNET WORLD Business


Heftarchiv Ausgabe 22 2012

Zalando auf der Sechs

Der Modeversender Zalando arbeitet sich Stück für Stück an die E-Commerce-Spitze vor  >>

DMMA OnlineStars 2012

Gold ist ein rares Metall – nicht nur im echten Leben, sondern auch beim DMMA OnlineStar. Dessen Jury ist ihrem Ruf, besonders streng zu urteilen, auch in diesem Ja...  >>

„4 Quality“ gegen RTB

Der vollautomatischen Werbeplatzverramschung in Echtzeit mit Qualität trotzen will die neue Initiative „4 Quality“, zu der sich die Online- Vermarkter United Intern...  >>

Achtung: Die Ausländer kommen

Gerrit Heinemann warnt den deutschen Handel davor, die Web-Konkurrenz aus dem Ausland zu unterschätzen  >>

Platzt die Blase?

Nach neuem Investment wird Zalando mit fast drei Milliarden Euro bewertet – zu Recht?  >>


Eine Page für alle Länder

Facebook führt für internationale Marken Global Pages ein  >>

Zweistelliges Wachstum

Studie: Gute Aussichten für Online-Display-Werbung in USA und Europa  >>

Mobile-Inventar in Echtzeit

Das mobile Werbenetzwerk Adfonic startet die neue Plattform „Madison“. Madison wendet sich an große Agenturen, die für ihre Werbekunden mobiles Inventar in Echtzeit...  >>

Millionenbetrag für Avandeo.de

Der Online-Handel mit Möbeln wächst: Schätzungen zufolge sollen 2012 in diesem Bereich 9,1 Milliarden Euro weltweit umgesetzt werden. Das zieht Kapital an: Die Vent...  >>

Kistenweise Leckeres

Brandnooz und Foodist interpretieren den Abo-Versand unterschiedlich  >>

Gemeinsam stärker

Bundesverband Deutsche Startups vertritt die Interessen von Gründern  >>

Bookshout hebt Grenzen auf

Das US-Start-up Bookshout überwindet die Grenzen im digitalen Buchmarkt und zwischen Kopierschutzsystemen. In seine App importieren Leser E-Books und können sie so...  >>

Mobile wird zielgenauer

Bislang war mobiles Targeting nicht sehr ausgefeilt. Jetzt ist Zielgruppen-Targeting auf dem Vormarsch  >>

40-Euro-Klausel fällt 2014

Die nationale Umsetzung der EU-Verbraucherrechterichtlinie wird die Regeln im Online-Handel neu definieren  >>

Bett zum Wunschpreis

Betandsleep lässt Reisende entscheiden, wie viel sie fürs Übernachten ausgeben wollen  >>

Hilfe für Apotheken

Ordermed lastet die Botendienste von Apotheken aus und unterstützt auch die Patienten  >>

Skipässe online buchen

Nach Tickets, Fahrscheinen und Kinokarten wandern jetzt auch die Skipässe ins Internet: Seit Anfang Oktober können Skifahrer bei Snowbon.com Skipässe reservieren un...  >>


Zwischen den Plattformen

Die „OMD Media Map 2012–2015“ beleuchtet die Medienkonvergenz  >>

Vodafone wirbt in Hbb-TV

HbbTV-Nutzer haben gesponsertes Zusatzangebot zu „Voice of Germany“  >>

Web-Radio wird werberelevant

Sie sind längst keine Randerscheinung mehr: Über 32 Millionen Bundesbürger hören laut Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) Radio im Internet. Der Verband beruft...  >>

Feed-Werbung wirkt

Neues Facebook-Format wird gut angenommen  >>

Guter Jahrgang mit Highlights

Razorfish, Lukas Lindemann Rosinski und Plan.Net gewinnen Gold  >>

Über den Tellerrand

Wie viel Online braucht der Media-Mix? Für die Berechnung des Wirkungsbeitrags von Internet-Werbung bei crossmedialen Kampagnen gibt es zwar noch keine allgemeingültige Währung, aber Forschungsansätze, die hoffen lassen  >>

Darauf vertraut James Bond

Sony Mobile bewirbt das Xperia T mit einer Kampagne, die Begehrlichkeiten weckt  >>

EA tritt „Fifa13“ los

Electronic Arts startet die teuerste Internet-Kampagne im September  >>


„Kein Multichannel-Ansatz“

Electronic Partner will trotz der Beteiligung an Notebooksbilliger dem E-Commerce fern bleiben  >>

MSH verstärkt Re-Commerce

Die Media-Saturn-Holding ist eine Minderheitsbeteiligung an dem Re- Commerce-Anbieter Flip4New eingegangen. Übernahmeverhandlungen mit dem Konkurrenten Rebuy scheit...  >>

Obi verstärkt E-Commerce

Online-Umsatzanteil von zehn bis 15 Prozent angepeilt  >>

Jung, dynamisch, online

Die Mehrheit der Gesamtbevölkerung kauft noch lieber stationär ein – anders als die Jungen  >>

Nie mehr an den Arsch der Welt

Die traditionellen Verkaufsstrukturen im Möbelhandel brechen langsam auf. Pure Player wie Home24 wollen, dass Möbel künftig vom Sofa aus gekauft werden. Doch der eigene Webshop ist nicht für jeden Anbieter der Königsweg  >>

„Ein mächtiger Regenwaldbaum“

Geschwindigkeit als Alleinstellungsmerkmal: Tiramizoo ermöglicht Shop-Betreibern eine einfache taggleiche Lieferung  >>

Datenschutz für Europa

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung hält einige Herausforderungen bereit  >>




Schweizer surfen schneller

Die Schweiz ist europäischer Spitzenreiter bei Breitbandverbindungen – weit vor Deutschland  >>

Software für SaaS-Vertrieb

Die US-Firma Avangate kommt mit einem Partner auf den deutschen Markt  >>

Info-Portal für Shop-Betreiber

Mit der Webseite Shopteamizer.com will die Agentur Online Design künftigen Shop-Betreibern Hilfestellung geben. Über eine Schritt-für-Schritt-Anleitung sollen vor a...  >>

Social Media analysieren

Etracker hat eine neue Lösung für das Social Media Monitoring auf den Markt gebracht. Mit „Social Analytics“ können Unternehmen große Netzwerke wie Facebook, Twitte...  >>

Neues Marktsegment

Big Data wird zum Zugpferd der IT-Konjunktur, prognostiziert Experton  >>

Shitstorms sind vermeidbar

Social Media Monitoring dient als Frühwarnsystem für Kritik an Unternehmen, hat aber noch viele weitere Funktionen  >>

Zerrbild der Wirklichkeit

„Alles, was Sie über Web-Analyse wissen, ist falsch!“, sagt Matthias Bettag von Semphonic. Denn nahezu jedes Dashboard ist irreführend und grundlegend fehlerhaft, so seine These. Und er zeigt, warum das so ist und wie es besser geht  >>


We are family

Bei Explido steht das familiäre Miteinander im Fokus – und die Begeisterung fürs Marketing  >>


Unter Zockern

In acht Minuten 20 Milliarden US-Dollar zu verbrennen – das muss man erst einmal schaffen. Google vollbrachte das Kunststück, indem es versehentlich einen unfertige...  >>

Wie „sozial“ ist Google?

Google+, Social Search und der Leitgedanke von Google  >>

Gold-Nacht in Berlin

Festliches Ambiente und charmante Unterhaltung zeichneten die Gala des DMMA OnlineStar 2012 aus  >>

Champagner für alle

Die Film-und Fernsehbranche feiert sich auf der „Nacht der Medien“  >>

Vorteil: Automatisierung

Der automatisierte Handel von Online-Display-Werbung soll für einfachere Prozesse und für höhere Transparenz sorgen. Noch wird der Echtzeithandel vor allem für Performance- und Retargeting-Zwecke genutzt  >>