INTERNET WORLD Business





RTB für mobile Werbung

Radcarpet verbindet geobasierte Mobile Ads mit Real-Time Bidding

Ist der Nutzer in der Nähe, wird die Ad ausgeliefert

Real-Time Bidding hält jetzt auch Einzug in die mobile Werbewelt: Das Werbenetzwerk Radcarpet, betrieben von der Berliner Servtag GmbH, bietet ab sofort die Schaltung mobiler, geobasierte Werbung auch im Real-Time-Bidding-Verfahren an. Damit können Kunden in Echtzeit auf die verfügbaren mobilen Werbeplätze bieten und individuelle Preise je nach Wettbewerbslage erzielen.

Partner ist Yieldlab

Hinter dem Angebot steht eine Kooperation mit Yieldlab, einem Hamburger Technologiespezialisten für Real-Time Advertising. Über die Supply-Side-Plattform von Yieldlab, auf der das Werbeinventar zahlreicher mobiler Webseiten deutscher Verlage gebündelt ist, können Radcarpet-Kunden ihre mobilen Kampagnen buchen. Radcarpet seinerseits bringt seine Technologie für ortsbasierte Werbung in die Zusammenarbeit mit ein. Dafür werden die genauen Standortdaten, die der Mobilfunknutzer freigegeben hat, sowie seine persönlichen Präferenzen miteinander verknüpft, sodass er für ihn möglichst relevante Werbeanzeigen auf seinem Mobilgerät angezeigt bekommt. Ziel ist, die richtige Werbung zur richtigen Zeit am richtigen Ort auszuliefern. Radcarpet ist nach eigenen Angaben der einzige Anbieter, der Werbeplätze via RTB im mobilen Internet auf Basis von GPS-Koordinaten basierend vermarktet. cf

comments powered by Disqus