INTERNET WORLD Business


Heftarchiv Ausgabe 04 2013

Jedem Kunden seinen Preis

Behavioral Pricing birgt großes Konfliktpotenzial, aber auch einige Erlös-Chancen  >>

Webshop hilft der Filiale

Wie beeinflusst der Online Shop den Einkauf im stationären Laden? Stephanie Wölfel, E-Commerce-Leiterin beim Mode-Filialisten Ernsting’s Family, hat zum sogenannten...  >>

Interactive Media kauft zu

Interactive Media übernimmt den Retargeting-Anbieter Xplosion Interactive und baut sein datengesteuertes Werbegeschäft aus. Retargeting werde sich für Interactive M...  >>

Druck an allen Ecken und Enden

In der UNO-Telekommunikationsorganisation ITU streiten die Staaten darum, wie stark das Web reguliert werden soll  >>

Streit um die wahre Größe

Rechnen Marktforscher den E-Commerce-Markt mit Absicht klein?  >>


Kraft bündeln

Otto vereint seine Online-Töchter Mytoys und Mirapodo – ein Zeichen von Schwäche?  >>

Geldsegen in Deutschland

Interesse an deutschen Start-ups nahm 2012 zu – höhere Abschlüsse  >>

Linkedin: Profit mit Jobsuche

Unsichere Konjunktur, hohe Arbeitslosigkeit: Das Karrierenetzwerk Linkedin profitiert davon, dass die Internet- Nutzer sich in Zeiten unsicherer Stellen auf die Kon...  >>

Maßgeschneiderte Preise

Um dem enormen Preisdruck zu entgehen, operieren immer mehr Händler mit personalisierten Preisen – angepasst an das Verhalten des einzelnen Kunden. Aber dabei ist Fingerspitzengefühl gefragt  >>

Komfortabler und persönlicher

Der Online-Handel wächst und wächst: Neue Konzepte für Beratung und Kundenbindung entstehen – und bieten Kunden mehr Komfort im E-Commerce. Händler sollten die Ideen aufgreifen und ihre Shops mobil machen  >>


Mit Mobile am Puls der Zeit

Eine aktuelle Studie von G+J EMS zeigt: Mobile Advertising ist unverzichtbar geworden  >>

Apple setzt auf ToFo

Die Münchner vermarkten ab März 2013 iAd in Deutschland  >>

Berührungsängste bei IPTV

Rund 32 Prozent der Deutschen besitzen inzwischen ein Smartphone. Tablets und Internet Protocol Television (IPTV) – also die digitale Übertragung von Film und Ferns...  >>

HTC: Vom Abstieg zum Aufstieg

Die Verleihung der Best Brands findet vor großem Publikum statt. Im Brands College wird hinter die Kulissen geblickt  >>

SEM im Reich der Mitte

Deutschen Werbekunden stehen auch Suchmaschinen in China offen  >>

Google vereint Kanäle

Ab Juni 2013 sollen „Enhanced Campaigns“ SEM vereinfachen  >>

Nachwehen einer Studie

Für große Aufregung sorgte im Frühjahr 2012 eine Studie, die der Münchner Web-Analyse-Spezialist Xamine zusammen mit dem Fachinformationsdienst iBusiness aufbereite...  >>

20 Kennzahlen für den Erfolg

Ohne differenzierte Nutzungsauswertung lässt sich die Wirkung einer Newsletter-Kampagne nicht bestimmen. Leistungs kennzahlen (KPIs) verraten, was die Zahlen vom Dienstleister bedeuten – und ob die Kampagne ihre Ziele erreicht hat  >>

Direkte Navigation zur Ladentür

Location Based Advertising ist noch kein Massenphänomen, gewinnt aber an Bedeutung. Bei zunehmender Annäherung an die stationäre Ladentür, wird die Reichweite allerdings homöopathisch gering  >>

Alles Banane!

Dole bringt den Nutzern sein krummes Produkt mit einer digitalen Farmtour näher  >>

Doppelt hält besser

Google ist gleich zweimal in den Top Ten der Web-Werbungtreibenden  >>


Der Web-Handel brummt

Vor allem Online Pure Player treiben das E-Commerce-Wachstum, zeigt eine BVH-Studie  >>

Intersport setzt aufs Web

In Kürze startet die Verbundgruppe einen übergreifenden Webshop  >>

Ahlers verkauft auf Zalando

Für Markenartikler, die aufgrund ihres Namens bei Google nicht genügend Suchanfragen generieren, bietet sich zur Steigerung der eigenen Reichweite, aber auch der ei...  >>

Opportunistische Verbraucher

Studie untersucht missbräuchliches Kundenverhalten im Versandhandel  >>

Net-a-porter mit Modemagazin

Mit seinem neu gestarteten Modemagazin „The Edit“ will das Versandhaus Net-a-porter Frauen ansprechen, die an Luxusmode interessiert sind. Das 30-seitige Magazin so...  >>

Electronic Partner geht ins Netz

Ende der Online-Abstinenz: Drei Jahre nach der Einstellung ihres ersten Webshops will die Verbundgruppe Electronic Partner wieder im E-Commerce aktiv werden, wie EP...  >>

„Verlockungen widerstehen“

Dem Versandhändler Manufactum ist das große Ganze wichtiger als kurzlebige Trends, sagt E-Commerce-Leiter Tom Feller  >>

Vorsicht vor Altlasten

Eine Unterlassungserklärung gilt weiter, auch wenn der Firmenchef wechselt  >>


Webciety wird fünf

Seit 2009 sorgt die Webciety als Event innerhalb der IT-Messe Cebit dafür, dass die digitale Wirtschaft vor lauter Computern nicht zu kurz kommt  >>



Ein Henne-Ei-Problem

Händler und Verbraucher warten ab, wer beim Mobile Payment die ersten Schritte macht  >>

Mit Coins bei Amazon kaufen

Amazon lässt es sich etwas kosten, eigene Produkte zu promoten. Jüngstes Beispiel ist die Ankündigung von „Amazon Coins“, um mehr Traffic in den eigenen Appstore zu...  >>

Die Marken im Blick

Ein neue Version soll das CMS Coremedia für Brands attraktiv machen  >>

SEPA scheint noch weit weg

Studie: Mit der Umstellung auf den einheitlichen EU-Zahlungsverkehr lassen sich Firmen Zeit  >>

Werkzeug für Facebook-Tabs

Die Agentur Interone hat ein Werkzeug für die Entwicklung, Verwaltung und Pflege von Facebook-Tabs entwickelt. „Damit eine Facebook-Timeline lebendig wird, braucht...  >>

E-Commerce- Bündnis

Allied Commerce nennt sich eine neue Allianz aus acht Firmen: Addressdoctor, Econda, Fact-Finder, Heidelpay, Hellmann E-Commerce, Inxmail, Jankowfsky und Profihost...  >>

Wer in Rom ist, ...

...soll es den Römern gleichtun: Kreditkarte und Paypal sind zwar weitverbreitete Zahlungsmethoden, die das Vertrauen der internationalen Kundschaft genießen – dennoch lohnt es sich für Händler, „Local Payment Heroes“ aufzuspüren  >>

Kleine Ursachen, große Wirkung

Durch konsequentes Testing konnte das Reiseportal 5vorflug.de seine Suchanfragen signifikant steigern  >>


Mit Frauenpower

Triplesense setzt auf Mitgestaltung und -verantwortung – und begeisterungsfähige Mitarbeiter  >>


Falsche Freunde, falsche Zahlen

8,7 Milliarden US-Dollar (6,8 Milliarden Euro) Umsatz macht Amazon inzwischen in Deutschland. Von „FAZ“ („Amazon lüftet deutsches Umsatzgeheimnis“) bis „Spiegel“ („...  >>

Der Omnichannel-Kunde

Ein konsistentes Erscheinungsbild über alle Kanäle hinweg entscheidet über den Erfolg  >>

Mondäner Marken-Oscar

Zum zehnten Mal hat die Serviceplan Gruppe die Best Brands verliehen  >>

Klimawandel im Web

Das Thema der M-Days: Mobile verändert Handel und Werbung  >>

Einfach smarter werben

„Watch only“ war einmal. Der TV-Markt der Zukunft gehört den Internet-fähigen Fernsehgeräten. Doch vom Smart-TV-Potenzial müssen viele Werbungtreibende erst noch überzeugt werden  >>