INTERNET WORLD Business





TOMORROW FOCUS MEDIA

Ad Effekts in Neuauflage

An großformatige Anzeigen können sich Nutzer besser erinnern, Standardformate gefallen besser. Das ermittelte die Werbewirkungsstudie Ad Effects 2013 von Tomorrow Focus Media. Wenn es um die Wiedererkennung des Werbemittels geht, überzeugten „Over the Page“-Werbeformen wie Banderole und Interstitial am meisten. An Ersteres konnten sich 67,5 Prozent der Befragten erinnern, an das Interstitial 66,1 Prozent. Auf Rang drei liegt das Pre-Roll mit 43,2 Prozent. Am schlechtesten schnitt das Floor Ad mit einer Erinnerungsleistung von 13,5 Prozent ab. Mehr zu der Studie unter Internetworld.de. sg

comments powered by Disqus