INTERNET WORLD Business





ELEKTRONIKHÄNDLER

Conrad schluckt Getgoods

Der Multichannel-Händler Conrad Electronic übernimmt den insolventen Wettbewerber Getgoods. Das Start-up aus Frankfurt/Oder, das neben Getgoods.de auch Hoh.de (Home of Hardware) betreibt, hatte Mitte November 2013 überraschend Insolvenz angemeldet. Nach Unternehmensangaben will Conrad fast alle 190 Mitarbeiter übernehmen und mit Getgoods.de vor allem jüngere Zielgruppen erreichen. fk

comments powered by Disqus