INTERNET WORLD Business





6WUNDERKINDER.DE

Moped gekauft

Das Berliner Start-up 6Wunderkinder hat Moped gekauft. Das Tool vereinfacht die Kommunikation in Teams und wird zum Jahresende 2013 eingestellt. Die wichtigsten Funktionen sollen in die Wunderlist integriert werden. Das Planungs-Tool vereinfacht ebenfalls den Austausch zwischen Kollegen, wird zurzeit von sechs Millionen Menschen genutzt und war Investoren im Herbst eine Finanzierung von 30 Millionen US-Dollar wert. vs

comments powered by Disqus