INTERNET WORLD Business





Dominik Thesing

KKLD, Berlin

Innerhalb der Agentur-Holding Commarco wechselt Dominik Thesing von Scholz & Friends in die Geschäftsführung der Schwesteragentur KKLD. Bei den Berlinern, deren Fokus auf E-Commerce, digitaler Kreation, Social Media sowie integrierter Kommunikation liegt, soll er im digitalen Bereich Synergien innerhalb der Commerco-Gruppe schaffen. Diese hatte 2012 die Mehrheit an KKLD übernommen. Thesing, der künftig die KKLD-Geschäftsführung um CEO Alexander Diehl und CCO Stephan Lämmermann ergänzt, war drei Jahre bei S&F tätig.

www.kkld.net

comments powered by Disqus