INTERNET WORLD Business





BILLA

Erste Drive-in-Shops

Die österreichische Lebensmittelkette Billa bietet erstmals das Abholen der fertig verpackten Online-Bestellungen in einer Filiale an. Bestellt der Kunde bis 12 Uhr, kann er die Ware zwischen 17 und 19 Uhr in zunächst zwei Filialen in Wien in Empfang nehmen. Die Nutzung des Services kostet einen Euro. Solche Angebote haben zwar noch einen geringen Anteil am Gesamtumsatz, der Anstieg sei aber signifikant, begründet Billa-Vorstandssprecher Volker Hornsteiner den Vorstoß. cf

comments powered by Disqus