INTERNET WORLD Business





MADVERTISE

Vermarktung passé

Madvertise hat sein Werbevermarktungsgeschäft, gebündelt unter dem Namen Madvertise Media, an die französische Mobile Network Group verkauft. Die 2011 gegründete Gruppe übernimmt auch die italienische Tochtergesellschaft des Berliner Mobilspezialisten und damit die Verkaufsbüros in Düsseldorf, Berlin und Mailand. Madvertise selbst wird sich in Zukunft auf die Entwicklung von Technologien rund um die Platzierung von Werbung konzentrieren und hat sich zum Ausbau der Tochter Liquid M im Sommer 2013 fünf Millionen US-Dollar Risikokapital gesichert. vs

comments powered by Disqus