INTERNET WORLD Business





WELTBILD

Interessenten klopfen an

Nach dem Kölner Verlag Bastei Lübbe hat Investor Advent, der Anteile an Douglas und der Buchkette Thalia hält, Interesse an der Weltbild-Gruppe angemeldet. Bastei Lübbe will das E-Commerce-Geschäft der Augsburger Buecher.de und Weltbild.de übernehmen. Advent richtet seinen Blick auf einen Teil der 300 Filialen, die zur Deutschen Buch Handels GmbH (DBH) gehören, die Weltbild mit Hugendubel bildet. Advent will allerdings nur einsteigen, wenn Weltbild zerlegt wird – und sich dann die Filetstücke sichern. Eine Übernahme aller DBH-Filialen könnte zudem die Kartellbehörden auf den Plan bringen. Thalia ist mit einem Umsatz von 910 Millionen Euro im Jahr einer der größten Buchhändler in Deutschland. vs

comments powered by Disqus