INTERNET WORLD Business





Kontaktbörse für Investoren

Venturate verbandelt Start-ups mit Investoren

Die Funktionalität von Dating-Plattformen nutzt Venturate.de, um Investoren mit Gründern zu verkuppeln. „Business Angel oder Unternehmen finden nur schwer Zugang zu Businessplänen“, sagt Mitgründer Andreas Hörr. „Das wollen wir ändern.“ Start-ups legen bei Venturate.de ein Profil an und skizzieren darin ihr Geschäft. Die Geldgeber sagen mit der Registrierung zu, mindestens 25.000 Euro pro Start-up investieren zu können, und beschreiben ihren Anlageschwerpunkt. Mit diesen Angaben führt Venturate Geld und Ideen zusammen. „Wir nehmen keine Vermittlungsprovision, weil wir unabhängig sein wollen“, so Hörr. Finanziers bezahlen daher nach einer Einführungsphase Mitgliedergebühren. Start-ups wiederum finden bei Venturate Experten, die gegen Bezahlung helfen, einen Businessplan zu verbessern. vs

comments powered by Disqus