INTERNET WORLD Business


Heftarchiv Ausgabe 04 2015

Surfen und bummeln

Neue Einkaufsdienste und regionale Produktsuchen und Marktplätze wollen den Einzelhandel ins Internet begleiten und ihm zu neuen Kunden verhelfen  >>

Vor Ort großes Lob

Stationäre Händler sind vom Start der Plattform Onlinecity-wuppertal.de sehr angetan  >>

„Die Kanälebefruchten sich“

Ernsting’s Family profitiert davon, dass das Unternehmen schon 2004 damit begann, Online- und Offline-Kanäle zu verknüpfen  >>

Alibabas viele Räuber

Wieder steht der größte chinesische Online-Händler wegen der hohen Anzahl gefälschter Produkte auf seinen Plattformen unter Beschuss  >>

E-Commerce light mit Erfolg

Die Verbundgruppe Expert liefert für ihren zentralen „Webshop“ überraschend gute erste Zahlen  >>

Verkaufsinkompetenz

Warum Online-Shops so dumm wie Easy-Order-Terminals von McDonald’s sind  >>

Kurz und Knapp


Markenkenner unter sich

600 Gäste zelebrierten am 11. Februar im Bayerischen Hof in München die Best Brands 2015  >>

Ballern für Millionen

Online-Gaming ist eine Massenbewegung – im Internet und auf Live-Bühnen weltweit  >>



Let the Games begin

Online-Gaming ist nicht nur ein globales Geschäft, sondern auch eine Massenbewegung. E-Sport-Events gleichen Popkonzerten; im Netz spielen Millionen gegeneinander  >>

Ihre Bewertung bitte!

Sollten Geschäfte ihre Kunden dazu auffordern, sie im Web positiv zu bewerten? Oder verfälscht dies das Bild?  >>

Stress beim Anmelden

Double Opt-in: Wie man die Einwilligung zum Empfang von Werbung richtig einholt  >>


SEO für Online-Shops

Suchmaschinenoptimierung für Webshops ist schwieriger als für andere Seiten, weil die Suchanfragen sehr unterschiedlich ausfallen. Entscheidend: der Umgang mit Keywords Pro  >>

Alles Ansichtssache

Die Sichtbarkeit von Online-Werbung würde sich zweifelsfrei messen lassen, doch Zertifizierungen und Standards bleiben hinter den technischen Möglichkeiten zurück  >>

Viele Bilder, kein Blabla

Instagram ist der neue Star unter den Social-Media-Plattformen – kein anderer Kanal hat so hohe Zuwächse. Für Marken bedeutet dies: höchste Zeit, dort präsent zu sein  >>

„Eine Art digitale Folter“

Content-Marketing war einer der großen Hype-Begriffe. Lukas Kircher, Geschäftsführer des neuen Content-Riesen C3, erklärt, wie das Thema erwachsen wurde und warum Online-Werbung im Moment ein so schlechtes Image hat  >>

Perfekte Emotion

John Lewis zeigt mit seiner Kampagne, dass Cross Channel die Zukunft des Handels ist  >>

Einbrecher im Webshop

Datendiebstahl, Shop-Manipulation, DDos-Attacken: Online-Läden geraten immer wieder ins Visier von Kriminellen. Vorsorge tut not – und ist nicht unbedingt kompliziert  >>

Flexibilität mit Webhosting in der Cloud

Nur zahlen, was gebraucht wird. So lautet das Versprechen von Cloud Hosting  >>

Attraktiv auf kleinen Screens

„Thumb Friendliness“ ist nur ein Aspekt, wie mobile Sites Usern entgegenkommen können  >>

Lesley MacKenzie

Maxdome, Unterföhring  >>

Christof Wahl / Markan Karajica

Pro Sieben Sat1, Unterföhring  >>

Linda Boulkoroum

Spree7, Berlin  >>

Oliver Weiss

Adform, Hamburg  >>



Sabine Wegele-Merz

Nayoki, München  >>

Charles Wells / Hagen Meischner

Prestashop, Paris (F)  >>

Heike Lindner

R.O.Eye, Berlin  >>

Jens Kranz / Olaf Röhr

Baur, Burgkunstadt  >>

Aliz Tepfenhart

Burda Digital Holding, München  >>

Christof Schatz

Schober, Ditzingen  >>

Andrea Seeger

Oxid eSales, Freiburg  >>

Mark Spiessl

Payback, München  >>

Michael Kliger

Mytheresa, München  >>

Jan Marc Külper

Paysafecard, Wien (A)  >>