INTERNET WORLD Business


Heftarchiv Ausgabe 05 2015

Die Shortlist: 35 aus 392

392 Einreichungen sichtete die Redaktion für den „INTERNET WORLD Business Shop-Award 2015“. 35 davon dürfen jetzt auf einen der begehrten Preise hoffen  >>

Omnichannel „light“

Mit einem umfassenden Relaunch hat sich Hallhuber für eine internationale Omnichannel-Zukunft gerüstet – 2015 erntet der Modehändler die ersten Früchte seiner Anstrengungen  >>

Mobile als Chance

Warum die deutsche Werbebranche vom Mobile-Boom profitieren kann  >>

Kurz und Knapp


Arnulf Keese

Menschen in diesem Heft  >>

Kurz und Knapp



Der Kampf ums Lokale

Anzeigenblätter, Tageszeitungen, Branchenverzeichnisse, Bewertungsportale – und jetzt auch noch Google: Der örtliche Werbemarkt im Netz ist heftig umkämpft  >>

Das Kreuz mit den AGB

Bei Allgemeinen Geschäftsbedingungen gibt es Unterschiede zwischen B2B und B2C  >>


Mit SEO auf Seite eins

Um einen Webshop nicht nur für die Besucher, sondern auch für den Google-Spider attraktiv zu machen, empfehlen sich zahlreiche Optimierungen auf der Website  >>

Dosierte Gießkanne

Ist Targeting oder klassische Umfeldplanung zielführender? Meist bringt eine Kombination aus beiden Ansätzen letztlich den Werbeerfolg  >>

Großes Stück vom Kuchen

1,68 Milliarden Euro sollen 2015 in Deutschland in Display-Werbung fließen, zwölf Prozent davon in Mobile  >>

Der Bart muss ab

Edeka sorgt mit viralen Youtube-Hits für einen Imagewechsel im Einzelhandel  >>

Treffpunkt München

Mit ungebrochenem Wachstum bei Ausstellern und Teilnehmern baut die Internet World 2015 ihre Position als die führende E-Commerce-Messe in Europa weiter aus  >>

Rüstzeug für Marketing

E-Commerce und Online-Marketing gehen Hand in Hand. Zahlreiche Anbieter bieten die richtigen Instrumente für SEM, E-Mail-Marketing und Multichannel Management an  >>

Verpackt und verschickt

Ware lagern, versandfertig machen und zum Kunden bringen – auf der Messe zeigen Versender, Verpackungsspezialisten und Dienstleister ihre Lösungen rund um die Logistik  >>

Ohne System kein Shop

Die passende Shop-Software ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für jeden Online-Shop. Die Trends lauten Omnichannel-Fähigkeit, Cloud-Lösungen und Internationalisierungaktuellen  >>

Getestet und analysiert

Wer den Erfolg sichern will, muss den Shop prüfen und Nutzerverhalten auswerten  >>

„In Infrastruktur sind wir stark“

Hybris Software auf Wachstumskurs: Nach der Übernahme durch SAP gewinnt der Anbieter von Shop-Software weitere internationale Kunden. Die E-Commerce-Plattform baut immer mehr Brücken zur Unternehmens-IT  >>

Integrierte Lösungen für Profis

Eine Plattform, zahlreiche Tools. Enterprise-Marketing-Lösungen helfen Marketingverantwortlichen, die vielen verschiedenen Kommunikationskanäle zu bedienen und im Blick zu behalten. Ein Vergleich fünf großer Anbieter  >>

Der neue Coup von Paypal

Mit Paypal Plus bündelt das Unternehmen die beliebtesten Zahlarten in einer Lösung – inklusive Rechnungskauf  >>

Zeit für einen Neuanstrich

Fünf Gründe sprechen für eine Überarbeitung der Unternehmens-Webseite  >>

Tung Nguyen-Khac

Spil Games, Amsterdam (NL)  >>


Andreas Duck

Ruf Reisen, Bielefeld  >>

Cornelius Baier

Laterpay, München  >>

Volker Dressel

Quaid Media, Berlin  >>

Ina Wagner

Deepblue Networks, Hamburg  >>


Peter Dahm

eBay Advertising, Dreilinden  >>

Agnes Cichon

Gettings, Düsseldorf  >>

Peter Roos

KG Media Factory, München  >>


Heike Gallery

Gutefrage.net, München  >>

Moritz Hau

Zalando, Berlin  >>

Peter Potthast

Conversant, München  >>

Christian Adam

Reach Local, Hamburg  >>



Alexander Jäger

Sevenval, Köln  >>

Christian Barth

Sapient Nitro, München  >>

Tom Hauser

DDB, Berlin  >>