INTERNET WORLD Business





AMAZON DEUTSCHLAND

„Picking Challenge“ startet im März

Die Amazon Picking Challenge kommt nach Deutschland: Bei dem Wettbewerb treten im Juni 2016 in Leipzig 25 internationale Robotics-Teams gegeneinander an, um die von Amazon gestellte Aufgabe zu erfüllen: einen Roboter zu konstruieren, der einen Gegenstand fehlerfrei und ohne Beschädigungen aus einem Regal nehmen und auf einem Tisch ablegen kann. Für das korrekte Herausnehmen in einem vorgegebenen Zeitraum erhalten die Roboter Punkte. Geht ein Produkt kaputt oder wird das falsche aus dem Regal genommen, gibt es Punktabzug.

Die diesjährige Picking Challenge findet im Rahmen der Robocup-Weltmeisterschaften – der Fußballweltmeisterschaft für Roboter – statt und lockt die Robotic-Teams mit Preisgeldern von 80.000 US-Dollar. (il)

comments powered by Disqus