INTERNET WORLD Business





Händlertreff in London

[Zur 7. Metapack Delivery Conference trafen sich in der britischen Hauptstadt über 1.400 Retail-Profis]

Andy Harding, House of Fraser, ist um gute Customer Experience bemüht

Wenn es um den Versand von Online-Bestellungen geht, können sich deutsche Händler und Logistiker von den Briten noch so einiges abschauen. Inspiration, wohin die Reise geht, bot die siebte „Metapack Delivery Conference“ des Versandmanagement-Software-Anbieters Metapack. Insgesamt 1.400 Branchenvertreter aus Einzelhandel, Logistik und Industrie trafen sich in London, um über die neuesten Logistiktrends zu diskutieren. Das meistgehörte Schlagwort des Tages war „Convenience“. Die Branche muss Wege finden, damit nicht der Kunde auf das Paket warten muss, sondern im Idealfall das Paket auf den Kunden. Und auch bei den Retouren gibt es noch erhebliches Verbesserungspotenzial, konstatierten die Kongress-Sprecher fast unisono. Das zweithäufigste Wort des Tages war „Investition“. Um das Weihnachtsgeschäft zu stemmen, investierten Logistiker und Händler gleichermaßen in ihre Systeme. Das Fazit war positiv: Alle Peaks wurden gemeistert. (dz)

Weitere Bilder
comments powered by Disqus