INTERNET WORLD Business





INTERNET WORLD MESSE

Neuer Rekord mit 15.900 Besuchern

Die Aussteller hatten in diesem Jahr mehr Fläche

Der Wachstumstrend der Internet World Messe hält an: Rund 15.900 Besucher kamen am 1. und 2. März zum Münchner Messegelände, das sind acht Prozent mehr als im Jahr zuvor. „Unsere Wachstumszahlen zeigen, dass wir mit unserer Ausrichtung auf den vernetzten Handel der Zukunft mit all seinen Facetten genau ins Schwarze getroffen haben“, erklärt Saskia Müller, Leiterin der Internet World Messe.

Erstmals fand die Messe in den Hallen B5 und B6 des Münchener Messegeländes statt und bot den ausstellenden Firmen damit 22 Prozent mehr Fläche als im Jahr zuvor. Als wahrer Publikumsmagnet erwies sich das Messeformat „Zukunfts-Technologien zum Anfassen“.

Der parallel zur Messe stattfindende Kongress der Internet World wartete auch in diesem Jahr mit hochkarätigen Top-Speakern auf und bewies einmal mehr, dass sich die Zukunft des Handels gerade in einer sehr spannenden Phase befindet.

Die nächste Internet World findet vom 7. bis 8. März 2017 statt. (Siehe auch Seite 39) (red)

Weitere Bilder
comments powered by Disqus