INTERNET WORLD Business





Bitcoin Was andere schreiben

Derzeit ist Bitcoin um etwa 200 US-Dollar unterbewertet (momentaner Kurs ca. 412 US-Dollar). Wir glauben, dass Bitcoin das Zeug dazu hat, sowohl als digitales Gold als auch als Zahlungsmittel anerkannt zu werden.

Bitcoin hat die Aufmerksamkeit führender Ökonomen und Risikokapitalgeber erregt, weil es die erste Plattform ist, die ein globales Zahlungsmittel mit einer demokratischen Verarbeitung bietet. Alle können teilhaben.

In den vergangenen anderthalb Jahren haben prominente Stimmen in der Bitcoin-Community immer wieder darauf hingewiesen, dass das System dringend tief greifende Änderungen im zugrunde liegenden Programmcode braucht, um nicht vom überwältigenden Wachstum der Bitcoin-Transaktionen übermannt zu werden. Jetzt wurden die Warnungen Wirklichkeit, als das Netzwerk seine Kapazitätsgrenze erreichte. Transaktionen weltweit wurden massiv verzögert oder fielen ganz aus. Die durchschnittliche Zeitspanne für die Authentifizierung einer Zahlung vergrößerte sich von zehn auf 43 Minuten. Nutzer sind verunsichert und Shops, die früher Bitcoins akzeptierten, steigen aus.

Weitere Bilder
comments powered by Disqus