INTERNET WORLD Business





Die Disruptions-Maschine

Die Blockchain schickt sich an, die Weltwirtschaft nachhaltig zu verändern

Global, transparent, schnell: die Blockchain revolutioniert das Finanzwesen

Der Kauf eines Grundstücks ist eine ernste Sache. Die Parteien treffen sich beim Notar, Verträge werden aufgesetzt, Unterschriften geleistet – und am Ende gehen mehrere Prozent des Kaufpreises an den Notar für seine Dienste.

In der Zukunft könnte die Besitzüberschreibung eines Stücks Land fast so einfach ablaufen wie der Kauf eines Kinofilms im App Store: Der Käufer zahlt das Geld auf ein Treuhandkonto, und sobald er als neuer Besitzer im Grundbuch eingetragen ist, wird der zuvor vereinbarte Vertrag dem Verkäufer gutgeschrieben – fälschungssicher und in Echtzeit.

Basis für solche Transaktionen ist ein „Smart Contract“, der bestimmte Aktionen (Zahlung des Geldes) auslöst, sobald gewisse Vorgaben erfüllt sind (Eintrag ins Register). Dies ist nur eine mögliche Anwendung der Blockchain-Technologie, die derzeit vor allem in der Fintech-Branche für Furore sorgt. Eigentlich als technisches Gerüst für die Cyberwährung Bitcoin ent wickelt, zeigt sich immer deutlicher, dass die Blockchain das ideale Medium für jegliche Art von Transaktion ist, egal ob es sich um Geld, Waren oder Dienstleistun gen handelt. Welche Geschäftsmodelle die Blockchain möglich macht und wie die Technologie die Finanzwelt umkrempelt, lesen Sie ab Seite 8.

comments powered by Disqus