INTERNET WORLD Business





World Wide Web: Fyndiq zieht sich aus Deutschland zurück

STOCKHOLM / SCHWEDEN

Fyndiq zieht sich aus Deutschland zurück

http://bit.ly/fyndiq-rückzug

„Sorry, we’re closed“, schreibt Fyndiq an die „lieben Schnäppchenjäger“ aus Deutschland: 2015 war der schwedische Marktplatz hier gestartet, nun ziehen sich die Stockholmer zurück. Sie wollten die Alternative zu Ebay und Amazon sein, konnten aber selbst mit den sehr günstigen Provisionen von 5 Prozent nur 1.000 Händler überzeugen mitzumachen. (vs)

comments powered by Disqus