INTERNET WORLD Business





André Pätzold

Spiegel QC, Hamburg

Als Nachfolger von Spiegel-Verlagsleiter Michael Plasse, der den Posten interimistisch und zusätzlich zu seinen Aufgaben übernommen hatte, ist André Pätzold als neuer Leiter der Vermarktungseinheit Spiegel QC verpflichtet worden. Der 41-Jährige war seit Juni 2015 Leiter Digital und Business Development bei Spiegel QC, nachdem er von

Facebook Hamburg zurückgekehrt war. Als Stellvertreter im Leitungsteam fungiert weiterhin Dirk Schnoor, der bereits seit 2007 beim Spiegel-Verlag arbeitet und derzeit Leiter Sales von Spiegel QC ist.

www.spiegel-qc.de

comments powered by Disqus