INTERNET WORLD Business





World Wide Web: Möbelladen ohne Möbel

TORONTO / KANADA

Möbelladen ohne Möbel

http://bit.ly/ikeas-popup

Ikea hat in Toronto einen Pop-up Store eröffnet: Mithilfe von Virtual-Reality-Brillen können Kunden dort Küchen planen und bestellen. Das Zubehör kann per smartem Kochlöffel gewählt werden: Berühren sie die RFID-Chips auf den ausgestellten Waren, werden diese in einen elektronischen Warenkorb gelegt. Bezahlt wird bargeldlos, geliefert nach Hause. (vs)

comments powered by Disqus