INTERNET WORLD Business





Timm Weber / Roland Vanoni / Andreas Brunsch

Publicis Pixelpark, Berlin / Hamburg

Der bisherige Kreativchef des Hamburger Standorts Timm Weber (Foto) steigt bei Publicis Pixelpark zum Chief Creative Officer der gesamten Agenturgruppe in Deutschland auf. Er folgt auf Roland Vanoni, der seinen Posten aus gesundheitlichen Gründen aufgibt, Publicis Pixelpark aber weiterhin zur Verfügung steht. Nachfolger Webers als kreativer Leiter der Hamburger Dependance ist Andreas Brunsch, der vor zwei Jahren wie Weber von Grabarz & Partner kam. Publicis und Pixelpark hatten 2014 fusioniert.

www.publicispixelpark.de

comments powered by Disqus