INTERNET WORLD Business





Daniela Tollert / Christian Wilkens / Lars Kirschke

Group M, Düsseldorf

Stühlerücken innerhalb der Media Holding Group M: Zum 1. August wechselt Daniela Tollert, bisher Geschäftsführerin Digital bei der Agenturtochter Mediacom, zu Group M Germany. Als Chief Integration Officer verstärkt die 38-Jährige in Zukunft die neue Führungsstruktur um CEO Matthias Brüll. Sie soll insbesondere Schnittstellen zu den Media-Agenturen und Spezialdienstleistern der Holding in allen digitalen Belangen aufbauen.

Bei Mediacom folgt ihr Christian Wilkens nach, der den Posten des Chief Digital Officer übernimmt. Seit Juli 2013 war der 36-Jährige, der künftig direkt an den Deutschland-CEO von Mediacom Paul Remitz berichtet, als Managing Director bei Xaxis Deutschland tätig. Dort war er für die Bereiche Business Development, Produkt, Beratung und Operations zuständig. Bei Mediacom soll Wilkens nun vor allem die digitale Transformation vorantreiben. Seinen bisherigen Posten bei Xaxis hat Lars Kirschke übernommen. Der 51-Jährige verantwortet damit auch die gleichen Bereiche, für die Wilkens bisher zuständig war. Kirschke hatte bislang innerhalb der Group M Holding als CEO von MEC gearbeitet. Er berichtet nun an Caspar Schlickum, CEO Xaxis EMEA.

www.groupm.com

comments powered by Disqus