INTERNET WORLD Business





Sommerfest bei Pilot

Kunden und Partner der Pilot-Niederlassung München trafen sich im Café Reitschule

Die Geschäftsführer von Pilot München: Volkmar Amedick (li.) und Oliver Roth

Gut besucht war das Sommerfest von Pilot München. Wie auch in den vergangenen Jahren lud die Media-Agentur mit Hauptsitz in Hamburg ins Münchner Café Reitschule. Etwa 300 Gäste, darunter viele bekannte Köpfe aus der Digital-Branche, freuten sich über die Gelegenheit, an einem sonnigen Abend entspannt bei einem Aperitiv und Abendessen zu plaudern. Eingeladen waren Kunden, Geschäftspartner und Freunde des Hauses. ❚

Weitere Bilder
comments powered by Disqus