INTERNET WORLD Business





140 Millionen

US-Dollar Schadensersatz muss das US-Klatschportal „Gawker“ wegen eines Sex-Videos an den Ex-Wrestler Hulk Hogan zahlen. Das Portal meldete deshalb Insolvenz an und wurde an den TV-Sender Univision versteigert – für 135 Millionen Dollar.

comments powered by Disqus