INTERNET WORLD Business





CONTENT COMMERCE

„Schöner Wohnen“ startet Shop

„Schöner Wohnen“ setzt auf kuratierte Sortimente

Gruner + Jahr ergänzt seine Einrichtungszeitschrift „Schöner Wohnen“ um einen Online-Shop für Wohnaccessoires und Möbel. Die Pläne sind ehrgeizig: In vier Jahren soll der Shop ein Fünftel bis ein Viertel der Erlöse des Verlagsbereichs „Living“ erzielen. Zum Start stehen 1.300 Produkte im Shop zur Verfügung, die bei Bedarf vom Hersteller selbst ver schickt werden. „Viele kleine Schätze, die wir über die Jahre im Magazin vorgestellt haben, finden sich hier wieder“, ist auf dem „Schöner Wohnen“-Blog zu lesen. Jeden Donnerstag präsentiert das „Schöner Wohnen“-Team zudem den „Look für die folgenden sieben Tage“. Den Schritt zum kuratierten Webshop begründet der Verlag mit der aktuellen Marktentwicklung. Reine E-Commerce-Anbieter würden zunehmend auf Content setzen. „Schöner Wohnen“ wolle andersherum die Zielgruppe von der Information bis zum Kauf begleiten. (lm)

comments powered by Disqus