INTERNET WORLD Business





FACEBOOK

Dynamic Ads für den Handel

Jähes Ende – trotz eines Umsatzes von 90 Mio.

Facebook bringt seine Dynamic Ads jetzt auch in den Offline-Handel. Ab sofort können auch Händler Usern Werbung zu verfügbaren Artikeln im nächstgelegenen stationären Geschäft ausspielen.

Nach wie vor finden rund 90 Prozent der Einkäufe in stationären Geschäften statt. Doch 49 Prozent dieser Käufe gehen digitale Interaktionen voraus. Rund die Hälfte davon findet auf mobilen Endgeräten statt. Zur Unterstützung bietet Facebook nun auch dem Einzelhandel seine Dynamic Ads an. (lm)

comments powered by Disqus