INTERNET WORLD Business





MATRATZENHANDEL

16 Millionen Euro frisches Geld für Eve

Gefragt im Netz: Weichware für alle Zwecke

Das deutsch-britische Matratzen-Start-up Eve hat eine Finanzierungsrunde über 16 Millionen Euro abgeschlossen. Damit erhöht Eve seine Gesamtfinanzierung auf 20 Mio. Euro. Die Runde wurde von Woodford Investment Management angeführt. Ebenfalls dabei: der britische Business Angel Paul Pindar. (il)

comments powered by Disqus