INTERNET WORLD Business





EXPANSION

Groupon übernimmt Livingsocial

Übernahme soll Groupon neue Kunden bringen

Das Rabattportal Groupon will den Konkurrenten Livingsocial übernehmen. Der Kauf soll noch im November abgeschlossen werden. Mit der Übernahme will Groupon rund eine Million neue Kunden zu sich holen, was laut CFO Mike Randolfi ein zusätzliches Einkommen von 15 Millionen US-Dollar pro Quartal bedeuten könnte. Damit würden die Umsätze weiter steigen: Im dritten Quartal 2016 hatte das Unternehmen Erlöse von 720,5 Millionen US-Dollar erreicht und damit die Erwartungen übertroffen.

Livingsocial hatte dagegen im vergangenen Monat angekündigt, die Hälfte seiner Mitarbeiter entlassen zu wollen. Nach anfangs über 4.000 Mitarbeiter sind dort dann nur noch etwa 200 Personen tätig. (skr)

comments powered by Disqus