INTERNET WORLD Business





Gerrit Schumann / Michael Krause

Deezer, Berlin

Beim Streaming-Dienst Deezer übernimmt Michael Krause (Foto) den Posten Chief International Officer, den bislang Gerrit Schumann innehatte. Dieser wechselt ab 9. Januar 2017 zur Verlagsgruppe Handelsblatt, bei der er als neuer Chief Digital Officer anheuert und künftig für den Ausbau aller digitaler Angebote verantwortlich ist. Schumann berichtet direkt an Gabor Steingart, Vorsitzender der Geschäftsführung. Sein Nachfolger bei Deezer war bislang als Vice President Central and Eastern Europe im Unternehmen tätig. Auf Krause wiederum folgt Ralph Pighin, der zuvor bei Microsofts eingestelltem Streaming-Angebot Mixradio war.

www.deezer.de

comments powered by Disqus